DIE DRAUSSENWERBER
An der Spreeschanze 6 - 13599 Berlin
Tel. (030) 33 8 99-50 50
info@draussenwerber.de - www.draussenwerber.de

Knorke Kampagne des Spy Museums

Ein Musterbeispiel für gute Außenwerbung hat in diesem Jahr das Spy Museum Berlin auf die Straßen gebracht. Mit einem gelungen reduzierten Corporate Design, starken Kontrasten und auffälligen Farben hat es das neue berliner Museum geschafft, zeitweise so manch andere Kulturwerbung in Berlin blass aussehen zu lassen. Durch die Kombination aus reichweitenstarken Plakatkampagnen (z.B. im Kultur- & Berlinnetz der DRAUSSENWERBER) und wegweiseneder Hinweiswerbung (mit Laternenwerbung) in der Nähe des Museums, konnte zur Neueröffnung eine enorme Aufmerksamkeit erzielt werden. Ebenso wie die innovative und interaktive Spionage-Ausstellung selbst, versteht es das Werbeteam des Spy Museums, analoge und digitale Kampagnen zu verbinden, um so das zweitälteste Gewerbe der Welt (die Spionage) zeitgemäß auf allen relevanten Medienkanälen des 21. Jahrhunderts zu präsentieren. So wurden ergänzend zur klassischen Plakatwerbung viele spannende Einblicke der Ausstellung mit der Kamera eingefangen und via Youtube veröffentlicht. Die Werbekampagnen des Spy Museums könnten in der Zukunft mit flächendeckender oder gezielter Außenwerbung an den Touristen-Hotspots Berlins verlängert werden.

Keine Angst liebe Touristen und Berliner: sie können nicht ausspioniert oder gestalked werden, wenn Sie Plakatwerbung in Berlin anschauen. ;-)

Knorke Grüße! Eure DRAUSSENWERBER

P.S. Sobald wir weitere Bilder der Spy-Kampagne knipsen, laden wir sie hier in diese Bildgalerie hoch.

 

Donnerstag, 21. Juli 2016