DIE DRAUSSENWERBER
An der Spreeschanze 6 - 13599 Berlin
Tel. (030) 33 8 99-50 50
info@draussenwerber.de - www.draussenwerber.de

Hintergrundinfos zu Mastenschildern

Hier finden Sie Informationen zu den Buchungsmöglichkeiten und Abläufen rund um die Laternenwerbung in Berlin: Interessant ist, dass es in Berlin ungefähr 224.500 Laternen gibt. Da von ihnen viele als Ampel oder Befestigung von Verkehrsschildern dienen, fallen sie für die gewerbliche Nutzung aus. Es bleiben trotzdem etwa 70.000 Stück, die den Berliner Geschäften, Unternehmen und Institutionen zur Verfügung stehen.

Die sichtbaren Schilder auf unserer Standortkarte

DRAUSSENWERBER-Mastenschilder auf der StandortkarteAuf unserer Standortkarte können wir nicht jeden einzelnen belegbaren Mast vermerken und abbilden. Bitte scheuen Sie sich nicht, uns individuell zu kontaktieren, wenn es um Ihren Wunschstandort geht. Gerne können Sie sich jederzeit über das Kontaktformular oder telefonisch an uns wenden, um unverbindlich und gratis Informationen über Ihre Werbemöglichkeiten zu erhalten. DIE DRAUSSENWERBER arbeiten eng mit den zuständigen Ämtern zusammen und freuen sich, Ihnen mit Rat und Tat den Weg zur erfolgreichen Außenwerbung zu weisen.

Wir übernehmen die Bürokratie für Sie!

Für viele Standorte haben wir bereits eine Genehmigung eingeholt und nach der Produktion kann Ihre Werbung umgehend montiert werden. Ganz wichtig ist dabei zu beachten, dass zwei werbetragende Masten mindestens 50 Meter Entfernung voneinander aufweisen sollten. Wenn Sie an Ihrem favorisierten Mast beispielsweise ein DRAUSSENWERBER-Schild finden, haben wir es sozusagen für Sie reserviert. Gerne machen wir dann Platz und montieren Ihr Mastenschild zeitnah. Die Bearbeitung von der Anfrage, über die Beratung bis zum Bewundern Ihres zielführenden Werbeschilds dauert bei bereits vorhandener Genehmigung etwa einen Monat.

In einigen Fällen muss unsererseits die Genehmigung vom Tiefbauamt und dem Berliner Senat erwirkt werden, weil uns bestimmte Masten-Arten (zum Beispiel Gaslaternen und Betonpfeiler) wegen des Denkmalschutzes oder aus Statik-Gründen nicht ohne Weiteres zu Verfügung stehen. Die behördliche Prüfung und der Einholungsprozess können etwa sechs bis acht Wochen in Anspruch nehmen. Dafür sind Sie dann im Falle einer Genehmigung definitiv der Erste an Ihrer Wunschlaterne. Wir bemühen uns natürlich stets, Ihre Vorstellungen schnellstmöglich umzusetzen und halten Sie auf dem Laufenden. Nebenbei ist es uns wichtig, zu erwähnen, dass Masten nicht doppelt belegt werden können. Demnach sind Sie the one and only!

Als exklusiver Partner der Werbetreibenden an den Berliner Masten übernehmen DIE DRAUSSENWERBER natürlich auch die Produktion, die Anbringung und die Instandhaltung für Sie. Wenn Sie den Platz für ein Jahr buchen, erheben wir eine einmalige Produktionspauschale. Bei einer zweijährigen Buchung nehmen wir Ihnen diesen Aufwand ab und kümmern uns kostenfrei um die Beschaffung der Hinweistafel.

Gerne informieren wir Sie, sobald Ihr Werbeschild angebracht ist, und Ihren Kunden ab sofort den Weg weist.

Diese verschiedenen Mastenschild-Typen haben Sie zur Auswahl

Welches Schild, wo möglich ist, erfahren Sie von unserem Vertriebsteam. Das Kontaktformular für eine individuelle Beratung finden Sie hier.